Urban Energies

17:00 Uhr

Vortrag: Urban Energie – Stadtraum und Energie“

Seit der Zusammenführung der Wärmeschutzverordnung und der Heizwärmeverordnung in die EnEV 2002 wurde bei der energetischen Betrachtung von Gebäuden konsequent der Betrachtungsrahmen erweitert. Dass solche energetischen Betrachtungen an der Grenze der Parzelle enden, kann in einem urbanen Kontext deutlich infrage gestellt werden. Der Vortrag will die durch eine Erweiterung des Betrachtungsrahmens entstehenden Potenziale aufdecken und erste Gewichtungen in einer solchen, neuen Systembetrachtung andeuten. Stadt und Energie – Eines DER Themen der Zukunft.

zurück